Print Friendly, PDF & Email

Im 2012 in Betrieb gegangenen Schwerlasthafen Rendsburg werden hauptsächlich Onshore-Komponenten umgeschlagen. Unternehmen schätzen insbesondere die Nähe zum Umschlagplatz
Seit der Eröffnung ist der am Nord-Ostsee-Kanal (NOK) bei Osterrönfeld gelegene Umschlagstandort kontinuierlich gewachsen. Vor allem für die

Print Friendly, PDF & Email