Print Friendly, PDF & Email

Die in Gibraltar in die Kette gelegte »Sailing Yacht A« darf bald ablegen. Vor Gericht einigten sich die Parteien über die Restzahlung in Höhe von 15,3 Mio. €.

Vor einem Gericht in Gibraltar einigten sich nach mehreren Anhörungen die Anwälte des Auftraggebers der Yacht, des russi

Print Friendly, PDF & Email