Print Friendly, PDF & Email

Die Hamburger Traditionswerft Blohm+Voss beginnt mit einem massiven Stellenabbau. Bereits zum 1. Juli sollen bis zu 200 der zuletzt rund 980 Mitarbeiter gehen. Weitere 100 Jobs fallen im kommenden Jahr weg.

Blohm+Voss war im September vergangenen Jahres von Lürssen übernommen wor

Print Friendly, PDF & Email