Breuch-Moritz wird IOC-Vizepräsidentin

Print Friendly, PDF & Email

Monika Breuch-Moritz, Präsidentin beim Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist zur Vizepräsidentin der Ozeanographischen Kommission der Unesco (IOC) gewählt worden.

Die Generalversammlung der Organisation vertritt künftig die Ländergruppe Westeuropa und Nordamerik

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: