Print Friendly, PDF & Email

Nach der schweren Havarie infolge einer Kollision droht der Tanker »Sanchi« vor China zu explodieren. Die vermissten Seeleute wurden indes noch nicht gefunden.

Am Samstagabend war der iranische 165.000-Tonnen-Tanker mit dem chinesischen 75.000-Tonnen-Bulker »CF Crystal« etwa 160 Seemeilen vor dem Yangtze-Delta kollidiert. Er hatte 136.000 t Ladung Kondensate an Bord und war für die staatliche Reederei NITC auf dem Weg aus dem Iran nach Korea.

Der COSCO-Bulker unter Hongkong-Flagge hatte eine Ladung Getreide an Bord und wollte von Kalama nach Maching in der Guandong-Provinz. Zu den genauen Ursachen für die Kollision gibt es noch keine detaillierten Angaben.

Nach dem Zusammenstoß kam es auf der »Sanchi« zu einer Explosion und einem schweren Brand. Alle 32 Besatzungsmitglieder gelten als vermisst, unter ihnen sind 30 Iraner und zwei Seeleute aus Bangladesch. Die 21 Crewmitglieder der »CF Crystal« bleiben unversehrt, das Schiff wurde nur leicht beschädigt.

Aus dem mit Steuerbordschlagseite treibenden Tanker läuft Öl aus. Sowohl chinesische als auch koreanische Behörden schickten diverse Rettungs- und Hilfsschiffe zum Unglücksort, dennoch konnte das Feuer noch nicht vollständig unter Kontrolle gebracht werden.

Sanchi, Tanker, Havarie
Foto: Transport Ministry of China

Bergungsexperten aus China fürchten nun, dass es zu einer weiteren schweren Explosion auf dem 274m langen Tanker – der in Charter der koreanischen Hanwha-Total Petrochemical zu fahren scheint – kommen könnte. Auch droht das Schiff zu sinken. Zudem bestehe für die Rettungsmannschaften eine nicht zu vernachlässigende Gefahr durch die aufsteigenden Dämpfe.

Der Suezmax-Tanker »Sanchi« fährt unter DNV-GL-Klasse und hätte Mitte April seine nächste Klasseerneuerung gehabt. Für Schadenersatz gegenüber Dritten ist der iranische Tanker beim P&I Club Steamship Mutual versichert. Der Bulker »CF Crystal« verfügt über ein Klassezertifikat des American Bureau of Shipping (ABS) und ist beim norwegischen Club Skuld haftpflichtversichert.