Print Friendly, PDF & Email

Die Reparatur und Bergung des Kieler Schleusentors, in das der Frachter »Akacia« in der vergangenen Woche gefahren war, wird auf mehr als 20 Mio. € geschätzt. Ein neues Schleusentor würde weit weniger kosten, heißt es.

Noch ist nicht klar, wie genau das rund 1.000 t schwere Schle

Print Friendly, PDF & Email