Print Friendly, PDF & Email

Mit einem Umschlag von insgesamt 53,4 Mio. t verzeichnen die Seehäfen für 2017 einen Zuwachs von 10% gegenüber 2016 (48,6 Mio.t). Steigerungen gab es bei Massengütern, wie Rohöl und Kohle, aber auch bei Stückgut und Neufahrzeugen. Am Containerterminal Wilhelmshaven wurden mit 554.449 TEU run

Print Friendly, PDF & Email