Print Friendly, PDF & Email

Die Versicherungsbörse Lloyd’s of London hat das Geschäftsjahr 2017 mit einem Milliardenverlust abgeschlossen. Der Fehlbetrag vor Steuern beläuft sich auf 2 Mrd. GBP oder umgerechnet 2,28 Mrd. €, nach einem Gewinn von 2,1 Mrd. GBP im Vorjahr.

Grund für das schlechte Abschneiden s

Print Friendly, PDF & Email