Print Friendly, PDF & Email

Erst raus, jetzt vielleicht zurück im Boot: ThyssenKrupp will als Unter-Auftragnehmer von German Naval Yards doch noch beim Milliardenauftrag der Marine für vier neue Mehrzweckkampfschiffe vom Typ MKS 180 zum Zug kommen.

Die europaweite Ausschreibung des Projekts läuft noch bis E

Print Friendly, PDF & Email

Verwandte Artikel