Print Friendly, PDF & Email

Der Industriekonzern ThyssenKrupp will sich in zwei Teile aufspalten – »mit Zugang zum Kapitalmarkt«. Was das für den Schiffbau bedeutet, ist noch unklar, Arbeitnehmervertreter sind aber nicht unzufrieden.

Am Sonntag soll der Aufsichtsrat über den Vorschlag des Vorstands beraten.

Print Friendly, PDF & Email