Print Friendly, PDF & Email

Russland will mit aller Macht vom »Nördlichen Seeweg« in der Arktis profitieren.

Die Attraktivität für Reeder steigt mit der globalen Erwärmung zunehmend, wie immer neue Projekte zeigen, mittlerweile selbst in der Containerschifffahrt. Von Michael Meyer

Nun auch die weltgrößte Containerlinienreederei: Maersk absolviert mit einem Feeder-Neubau die Nordostpassage durch die russische Arktis. Allerdings nur als

Print Friendly, PDF & Email