Print Friendly, PDF & Email

Im Rahmen der Operation »30 days at sea« hat die Wasserschutzpolizei Hamburg Schiffskontrollen durchgeführt und dabei Strafverfahren eingeleitet. Es geht auch illegale Verbringung von Schiffen aus Europa zum Abwracken an asiatische Strände.

Durchschnittlich waren zwischen dem 1.

Print Friendly, PDF & Email

Verwandte Artikel