Print Friendly, PDF & Email

Für den Ausbau der Fahrrinnen von Außen- und Unterweser fordert der scheidende Vorsitzende des Wirtschaftsverbands Weser eine zügige Durchführung der Planungs- und Genehmigungsverfahren. Angesichts der Pläne für eine Ausweisung von Unter- und Außenweser als Naturschutzgebiet schlägt die Wirt

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: