Print Friendly, PDF & Email

Der Mineralölkonzern Shell, das deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und die Technischen Universität Hamburg (TUHH) haben eine neue Studie zum Thema LNG veröffentlicht. Das Ergebnis ist nicht überraschend, verdeutlicht aber den Handlungsbedarf.

Wie viele andere Experten

Print Friendly, PDF & Email