Print Friendly, PDF & Email

Einen »mentalen Wandel« zugunsten nachhaltiger und staufreier Alternativen für den Transport fordert der Hafen Antwerpen. Jetzt müssten sich alle Anstrengungen auf mehr Binnenschiffs- und Schienenverkehr konzentrieren. Auch der Nachtbetrieb an den Terminal am rechten Scheldeufer ist Teil der Lösung.

Gerade vor dem Hintergrund

Print Friendly, PDF & Email