Print Friendly, PDF & Email

Für einem Schreckmoment hat Ende März der Einspruch eines bei der Auftragsaufgabe der Baggerarbeiten zur Elbvertiefung unterlegenen Unternehmens gesorgt. Dieses hat nun seine Beschwerde zurückgezogen, der Weg für die Beauftragung der Nassbaggerarbeiten ist frei.

Boskalis hatte mit einem Angebot am Vergabeverfahren teilgenommen, war aber leer ausgegangen.

Print Friendly, PDF & Email