Print Friendly, PDF & Email

Angesichts der jüngsten Verluste werden die Gehälter für das Top-Management der japanischen Reederei vorübergehend reduziert.

In einer Mitteilung der Reederei heißt es: »Wir haben beschlossen, unsere Vorstandsvergütung ab April 2019 für sechs Monate gegenüber dem Geschäftsjahr 2018 um 10% zu kürzen, um die Haltung des Management

Print Friendly, PDF & Email