Hannes Norrgren (Foto: Volvo Penta/ Humphree)
Print Friendly, PDF & Email

Der Antriebsspezialist Volvo Penta baut die Führung seiner 2016 mehrheitlich übernommenen Tochter Humphree um. Der bisherige CEO wird zurückgestuft, Hannes Norrgren übernimmt.

Der Technologieanbieter ist auf Trimm- und Stabilisierungssysteme spezialisiert, vor allem für kleinere Einheiten..  Der neu ernannte Norrgren verfüge über ein globales Netzwerk, das auf mehr als zehn Jahren Erfahrung in der Schifffahrtsindustrie und vielen Jahren in der Führung internationaler Unternehmen basiere, teilte Volvo Penta mit.

Derzeit ist er Vice President of Industrial Sales and Marketing bei Volvo Penta in Europa. Er wird die neue Position zum 1. August 2019 übernehmen. Per Landegren, der derzeitige CEO von Humphree, soll weiterhin »eine Schlüsselrolle« im Managementteam von Humphree einnehmen, seine künftige Position wird die des Director of Marketing & Sales sein.