»Künstliche Intelligenz – Ein nützlicher Fachidiot«

Print Friendly, PDF & Email

Im März 2016 schlug die AlphaGo den weltbesten Profispieler im japanischen Brettspiel »Go«. Der Clou: AlphaGo hatte sich quasi autodidaktisch beigebracht, auf Weltmeisterniveau »Go« zu spielen – mit Hilfe von KI (Künstlicher Intelligenz). Das Web und die Medien überschlugen sich. Man schwankte zwischen Euphorie und Weltuntergangsstimmung. Künstlich

Print Friendly, PDF & Email