CMA CGM preist höhrere Bunkerkosten mit ein

Print Friendly, PDF & Email

CMA CGM führt je nach Vetragsdauer ab 1. Dezember 2019 bzw. 1. Januar 2020 einen Bunkerzuschlag wegen der höheren Kosten für niederschwefeligen Kraftstoff ein.

Ab dem 1. Januar 2020 tritt die neue IMO (International Maritime Organization) 2020 Low Sulphur Regulation in Kraft. Die CMA CGM Gruppe werde mit einem Mix aus drei Lösun

Print Friendly, PDF & Email