P-3C-Orion-Seefernaufklärer-Bundeswehr
Seefernaufklä rer P-3C Orion (Foto: Bundeswehr)
Print Friendly, PDF & Email

Am 10. März startet ein deutscher Seefernaufklärer P-3C Orion Richtung Dschibuti am Horn von Afrika. Im Golf von Aden und den angrenzenden Gewässern des Indischen Ozeans liefert sie ein aktuelles Lagebild an die Kriegsschiffe im Seegebiet.

Bis Mitte Juni werden rund 70 Soldaten des Marinefliegergeschwaders 3 »Graf Zeppelin« Teil der EU-geführten Mission

Print Friendly, PDF & Email