Print Friendly, PDF & Email

Nach dem schweren Unfall mit einem Heavylift-Kran bei Liebherr in Rostock laufen die Untersuchungen zur Ursache. Der Kranhersteller schließt einen Konstruktions- oder Produktionsfehler jedoch aus.

Print Friendly, PDF & Email