Print Friendly, PDF & Email

Der finnische Wärtsilä-Konzern liefert ein Antriebspaket für eine neue RoPax-Fähre, die künftig in der Irischen See verkehren soll.

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: