Print Friendly, PDF & Email

Die Reederei TT-Line setzt für ihre RoPax-Neubauten auf LNG-Antriebe. Der Auftrag für die Motoren wurde an den finnischen Wärtsilä-Konzern vergeben.

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: