blank
© Port of Los Angeles
Print Friendly, PDF & Email

Der von Überlastungen geplagte US-Hafen Los Angeles will ab dem 30. Januar Seefrachtführer für leere Container zur Kasse bitten, wenn diese zu lange an den Terminals herumstehen.

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: