CMA CGM, PSA, Singapur
Die »Jacques Saadé« am PSA-Terminal in Singapur (© PSA)
Print Friendly, PDF & Email

Schiffe der französischen Linienreederei CMA CGM sollen künftig bevorzugt vom Terminalbetreiber PSA in Singapur abgefertigt werden. Das soll die Emissionen senken.

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: