Die Megayacht »Blue« in Bremerhaven

Lürssen-Megayacht »Blue« kehrt von Probefahrt zurück

Das rund 160 m lange Megayachtprojekt der Bremer Lüssen-Werft mit dem Projektnamen »Blue« kehrte jetzt nach einer über einwöchigen Probefahrt im Bereich der Deutschen Bucht zur Bauwerft nach Bremen-Nord zurück. Eine Ablieferung  wird noch in diesem Jahr erwartet. Bei einer Länge von 160 m handelt es sich bei der Megayacht nach der 180 m langen »Azzam« um die zweitlängste, die...
blank

Damen enthüllt ersten Yacht-Neubau der »Amels 60«-Serie

Die niederländische Schiffbaugruppe Damen hat erstmals einen Neubau der Yachtserie »Amels 60« der Öffentlichkeit präsentiert. Als die Yacht jetzt zum ersten Mal seit ihrer Ankunft in der Werft in Vlissingen im vergangenen Sommer aus der Halle gezogen wurde, waren bereits einige Schaulustige vor Ort. Es ist der erste »Auftritt« der neuen Serie noch vor dem offiziellen Stapellauf und der Ablieferung,...
© Rolls-Royce Power Systems

Erste Tier III-konforme mtu-Motoren für US-Yacht

Rolls-Royce hat erstmals den Auftrag erhalten, seine Tier III-konformen mtu-Motoren der Baureihe 2000 für eine Yacht in den USA zu liefern. Zwei Motoren des Typs 16V 2000 M97L werden in eine Westport-125-Yacht eingebaut. Sie erfüllen mit integriertem SCR-System die Emissionsvorschriften IMO III und EPA Tier 3 Recreational und leisten je 1939 KW. Rolls-Royce liefert darüber hinaus auch seine Automationslösung mtuNautIQ...
© Damen Yachting

Projekt »Shadow« geht als »Avanti« in Fahrt

»Avanti« ist das neueste Projekt, das bei der Damen Yachting-Werft in Vlissingen fertiggestellt und jetzt abgeliefert wurde. Die Yacht vom Typ Amels 242 wurde unter dem Projektnamen Shadow gebaut. Sie ist laut Werft die sechste Yacht, die mit diesem Design abgeliefert wurde, und zugleich die erste, die IMO Tier III-konform ist. Bei einer BRZ von 1.790 bietet die »Avanti« Platz für zwölf Gäste...
© Heesen Yachts

Heesen startet mit »Akira« neue Klasse

Mit dem Start des Projektes »Akira« wurde bei Heesen der Bau einer neuen Klasse von Hochgeschwindigkeits-Aluminiumyachten begonnen. Der Bau der Yacht, die unter der Aufsicht von ABS entsteht, erfolgt auf der Werft in Oss. Das Schiff mit der Baunummer 20457 hat eine Länge von 57 m und weist eine BRZ von 780 auf. Die Yacht wird über einen Fast Displacement Hull...

Download

Cover-Titel-HANSA-Yachts-01-22HANSA YACHTS
Download NOW for free

as a pdf file for desktop, tablet and smartphone:

Please register

Register to automatically receive every edition of HANSA YACHTS for free.

Contact

blankFlorian Visser

Commercial Publishing Director
Tel. +49 (0)40-70 70 80-312

E-Mail: [email protected]


blankSusanne Sinß

Mediaberatung
Tel. +49 (0)40-70 70 80-310

MediaKit

We would like to invite you to place your advertisement in HANSA YACHTS

You will benefit from a distributed circulation of over 10,000 copies (+digital epaper) to show your range of services to a highly specialised INTERNATIONAL readership.

We will be happy to submit you an individual offer.

HANSA YACHTS

is a forthcoming special issue for yacht shipbuilders, sellers and buyers from HANSA-International Maritime Journal – one of the leading maritime and shipbuilding industry trade magazine for more than 150 years.Worldwide shipbuilding is becoming increasingly niche-responsive

As experts on shipbuilding, HANSA YACHTS covers:

  • influential market transformations and trends
  • current and future systems and technologies
  • significant yacht projectsto be delivered
  • innovative designs and equipment
  • differentiating yacht benefits verses features
© ABB

A&R ordert ABB-Equipment für neue Superyacht

Um Kraftstoff, Emissionen sowie Energie zu sparen, wird ein Superyacht-Neubau der Abeking & Rasmussen-Werft mit ABB-Lösungen ausgestattet. Die Werft hat ABB den Auftrag erteilt, Energie- und Antriebssysteme für die Superyacht zu liefern. Das über 100 m lange Schiff, das im Jahr 2025 an den Eigner übergeben werden soll, wird eines...
blank

Volvo Penta und Danfoss bündeln Kräfte für Elektrifizierung

Die maritimen Zulieferer Volvo Penta und Danfoss Editron haben ein Partnerschaftsabkommen unterzeichnet. Sie wollen gemeinsam »die Entwicklung der Elektromobilität in der Schifffahrt auf die nächste Stufe heben«, heißt es. Im Rahmen der Partnerschaft wollen die beiden Unternehmen »die nächsten Schritte bei nachhaltigen Energielösungen gehen«. Für den Antriebsspezialisten Volvo Penta ist...
© Damen Yachting

»Here comes the sun« jetzt größer und länger

Sechs Meter länger und 150 BRZ größer ist die Amels-Yacht »Here comes the sun« nach ihrem Aufenthalt bei der Werft Damen Yachting in Vlissingen. Die »Here comes the sun« misst nun 89 m Länge. Ihre BRZ hat sich von 2827 auf 2977 erhöht. Sie zählt damit zu den größten ausgelieferten...
Enzo, AHPO

Lürssen schickt 115-m-Yacht »AHPO« auf Jungfernfahrt

Lürssen hat mit der »AHPO« die jüngsten Mega-Yacht abgeliefert. Der 115,1 m lange Neubau wurde auf Energieeffizienz getrimmt. Das bislang unter dem Projektnamen »Enzo« geführte Yacht sei für einen Stammkunden gebaut worden, der zuvor eine 86 m lange Schiff von Lürssen gefahren habe, heißt es. Das Außen und Innen-Design stammt von...

Adverts