Print Friendly, PDF & Email

Der Portfolioabbau klassischer deutscher Schiffsbanken schreitet voran. Neubauten sind fast nur unter hoher Eigenkapitalbeteilung und bei Rückkehr zu konservativen Finanzierungsmodellen oder über mehr Reporting und Private Equity finanzierbar.
Die Schiffsfinanzierung steckt weiter in der Krise. Die Stimmung hat sich seit der letzten großen Branchenveranstaltung, dem HANSA Forum Schiffsfinanzierung

Print Friendly, PDF & Email