Print Friendly, PDF & Email

Nach anfänglichen Störungen hat die Covid-19-Pandemie auch positive Nachfrageeffekte für Jack-Ups, Crew-Transfer- und Service-Operation-Schiffe. Dive Support Vessels müssen hingegen kämpfen, auch sonst trüben Überkapazitäten den Ausblick in den Segmenten. Die HANSA veröffentlicht in Kooperation mit Global Renewables Shipbrokers (GRS) einen Report mit den wichtigsten neuen Entwicklungen

DIVE SUPPORT VESSEL/DP2 (DSV)

Rahmenverträge für DSVs im Bereich Offshore-Wind wurden für viele Projekte ohne Mindestvolumen

Print Friendly, PDF & Email