• Magazine
  • ABO
        • Schifffahrt | Märkte
        • Finanzen | Versicherung
        • Schiffstechnik | Solutions
        • Personalien
        • Häfen | Offshore
Start Offshore

Offshore

Siemens Gamesa hat sich das erste Offshore-Windprojekt in Japan gesichert und liefert Turbinen dort hin

Siemens Gamesa will mit neuem Partner auf Koreas Offshore-Markt

Der deutsch-spanische Windenergieanlagen-Hersteller Siemens Gamesa hat sich einen koreanischen Partner gesucht, um auf dessen Heimatmarkt punkten zu können. Der Hersteller, der nach einem schwachen Quartal...
blank

14-MW-Premiere: Heavylift-Auftrag von Siemens für Cadeler

Das »Geheimnis« um den im Januar angeschobenen Offshore-Auftrag ist gelüftet: Die dänische Reederei Cadeler transportiert und installiert insgesamt 60 Turbinen für Siemens Gamesa. Die börsengelistete...
RWE, Gwynt y Mor, Offshore

RWE und Commerzbank planen Offshore-Fonds für Mittelstand

Ein vom Energiekonzeren RWE und der Commerzbank aufgelegter »grüner Mittelstandsfonds« soll Unternehmen Zugang zur Ökostrom-Produktion verschaffen. Die beiden Unternehmen haben eine Absichtserklärung unterzeichnet. Mit dem neuen...
blank

Windforce: Offshore-Branche nimmt Politik in die Pflicht

In Bremerhaven findet in diesen Tagen die 18. Windforce-Konferenz für die Offshore-Windenergie in Deutschland statt. Die Branche hat klare Forderungen an die Politik. Die neue...
blank

Mega-Heavylifter startet Bau von Windpark vor Rügen

Vor der Küste von Rügen hat die »Orion« den Bau des Offshore-Windparks »Arcadis Ost 1« gestartet. Im Auftrag des Entwicklers Parkwind hat die belgische Reederei...
Umspannplattform-Wikinger-2018-Iberdrola

Iberdrola will Wertschöpfung in Nordost-Deutschland ermöglichen

Der spanische Energie-Konzern Iberdrola will seine internationalen Partner für den Bau von Offshore-Windparks vor der deutschen Ostsee-Küste mit lokalen Unternehmen zusammenbringen. »Natürlich wünschen wir uns,...
blank

KfW Ipex-Bank steigt in Finanzierung für »Floating Offshore Wind« ein

Die staatliche deutsche KfW Ipex-Bank engagiert sich beim Aufbau von schwimmenden Offshore-Windkraft-Anlagen im Mittelmeer. Zusammen mit Crédit Agricole, Banco Santander Mizuho und der Europäischen Investitionsbank...
BSH, Kamman-Klipps

BSH-Präsidentin fordert mehr Achtsamkeit gegenüber den Meeren

Anlässlich des »Internationalen Tags der Umwelt« hat die Präsidentin des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie, Karin Kammann-Klippstein, eine höhere Achtsamkeit für die Meere gefordert. »Die...
blank

Windforce ’22: Das »Osterpaket« und die Fachkraft-Frage

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hinterlässt mit seinem »Osterpaket« Spuren: Die Offshore-Wind-Branche macht sich große Hoffnung, fordert aber auch entsprechende politische Maßnahmen. Auf der »Windforce« wird...
blank

»Ships of Opportunity« sollen Basis für Meeres-Schutz verbessern

Für einen effektiveren Meeres-Schutz sind mehr Daten notwendig, die auch Schiffe liefern sollen. Das war eines der zentralen Erkenntnisse auf dem 31. Meeresumweltsymposium in Hamburg....
Offshore-Windpark »Kaskasi« © RWE

Mehr Öko-Strom aus Energie-Inseln im Meer

Deutschland, Dänemark, die Niederlande und Belgien wollen bis Ende des Jahrzehnts Windenergieanlagen mit einer Leistung von 65 GW in der Nordsee installieren. Im Bemühen um...
blank

»Grüne Anleihen« spülen RWE 2 Mrd. € in die Kasse

Der Essener Energiekonzern RWE hat erfolgreich eine »grüne« Anleihe über 2 Mrd. € begeben, um das Wachstum im Bereich der Erneuerbaren Energien zu finanzieren....
Iberdrola, Offshore, Wikinger

Spatenstich für neues Iberdrola-Gebäude in Sassnitz

Im Fährhafen von Sassnitz erfolgte heute der feierliche Spatenstich für das zweite Betriebsgebäude der Offshore-Windparks »Baltic Eagle« und »Windanker«. Anlässlich des Festakts sagte Iris Stempfle, Geschäftsführerin...
blank

Orsted und Total wollen »Holland Coast West« realisieren

Die Energiekonzerne Orsted und Total haben sich zusammengetan, um gemeinsam Angebote für die beiden niederländischen Offshore-Windkraftausschreibungen »Holland Coast West« abzugeben. Die Windparks Holland Coast West...
blank

Cadeler macht Neubau-Auftrag für 345 Mio. $ fest

Die Offshore- und Heavylift-Reederei Cadeler hat, kurz nachdem neues Kapital eingesammelt wurde, den angekündigten Neubauauftrag für ein Heavylift-Installationsschiff unterzeichnet. Für 345 Mio. $ wird der...
Heerema Jack-up

Heerema sichert sich Auftrag für US-Offshore-Windparks

Heerema fungiert als strategischer Zulieferer für Equinor und BP für Windparks an der Ostküste der USA. Das niederländische Unternehmen Heerema Marine Contractors wurde vom norwegischen...
blank

UK bleibt bis 2030 größter Offshore-Windmarkt in Europa

Großbritannien bleibt bis 2030 der größte Offshore-Windmarkt in Europa, zeigt eine aktuelle Martbetrachtung. Die britische Regierung strebt bis 2030 eine Leistung von 50 GW...
blank

Siemens Gamesa macht Sanierungsexperten zum COO

Der deutsch-spanische Windenergieanlagen-Hersteller Siemens Gamesa bekommt einen neuen Chief Operating Officer. Nach einer schwächeren Quartalsbilanz soll er das Unternehmen wieder auf Kurs bringen. Tim Dawidowsky,...
Van-Oord-Fallpipe-Vessel-Fallrohrschiff-Stornes

Van Oord sichert sich Offshore-Wind-Auftrag aus USA

Van Oord hat im Konsortium mit Great Lakes Dredge & Dock (GLDD) den Auftrag für die Unterwasserfelseninstallationsarbeiten im Zusammenhang mit der Entwicklung der US-Offshore-Winfdparks...
blank

Schwimmende Windkraft im Kommen

Das globale Potenzial für »floating« Offshore-Windenergie wird auf 14,5 GW und 1.300 Turbinen bis 2030 geschätzt. Bis dahin sind noch einige Herausforderungen zu meistern....
blank

Penta nähert sich »Hibiki«-Auftrag für Windpark-Installation

Das Wasserbau-Unternehmen Penta-Ocean nähert sich einem wichtigen Auftrag für sein Spezialschiff »CP-8001«. Die Japaner, Joint-Venture-Partner der belgischen Deme-Reederei für den Bau von Offshore-Windparks in Japan,...
blank

UMO verlegt erste Crew-Transfer-Schiffe nach Taiwan

U-Ming Marine Offshore, das Joint Venture zwischen der Reederei U-Ming und der dänischen World Marine Offshore, hat nun die ersten beiden Crew-Transfer-Schiffe für Offshore-Windaufträge...
blank

Briese zeichnet Pionierarbeit für Tiefseeforschung aus

Die Leeraner MPP- und Forschungsschiff-Reederei Briese hat erneut ihren Preis für Meeresforschung verliehen. In diesem Jahr ging es um die Biodiversität und Daten aus...
blank

Van Oord baggert für neues Land und Küstenschutz der Malediven

Die niederländische Wasserbau- und Offshore-Reederei Van Oord soll für den Inselstaat der Malediven neues Land schaffen. Auch die Auswirkungen des Klimawandels sollen damit abgefedert...
© Ørsted

Ørsted nimmt ersten Offshore-Windpark in Taiwan in Betrieb

Der größte Offshore-Windpark Taiwans, »Greater Changhua 1 & 2a« hat erstmals Strom geliefert, das teilte heute das Energieunternehmen Ørsted mit. Den Angaben zufolge handelt es...
blank

Nächster Schritt für Erdgas-Förderung in der Nordsee

Im Vorhaben zur Erdgas-Förderung im deutsch-niederländischen Nordsee-Gebiet nahe Borkum kommt offenbar Bewegung. Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann hat sich mit Chris de Ruyter van Steveninck, dem...
West of Duddon Sands Offshore Windpark

Siemens Gamesa hat Probleme und korrigiert Prognose

Die stockende Einführung einer neuen Turbinen-Generation und Lieferengpässe haben das Quartalsergebnis des Windkraftunternehmens Siemens Gamesa nach unten gezogen. Die Produktion sei durch Lieferengpässe, einen erheblichen...
Saint-Nazaire Offshore Wind Farm - Vole au vent - Jan de Nul

Turbinen-Installation für ersten Offshore-Windpark Frankreichs beginnt

Jan De Nul beginnt mit der Installation der Turbinen für den allerersten Offshore-Windpark in französischen Gewässern. Insgesamt werden 80 Einheiten von 6-MW-Windkraftanlagen (WTG) im...
Offshore-Windpark »Kaskasi« © RWE

RWE sichert sich Auftrag für größten Offshore-Windpark Dänemarks

Der deutsche RWE-Konzern hat mit dem dänischen Netzbetreiber Energinet einen Vertrag für den Offshore-Windpark »Thor« unterzeichnet. Es geht um den Netzanschluss. Der Vertrag regelt den...
orsted offhore wind turbine

Ørsted beteilgt sich an schwimmenden Offshore-Anlagen

Der Hersteller von Offshore-Windkraftanlagen Ørsted hat eine Mehrheitsbeteiligung an dem schottischen »Salamander«-Projekt erworben. Dieses hat die Entwicklung schwimmender Windkraftanlagen zum Ziel hat. Gegründet wurde das Joint...

Neueste Meldungen

Am meisten gelesen