• Los!
    Filtereinstellungen
    Rubriken
    Alle / Keine
    Aus der Seekiste
    Finanzen
    Häfen
    Havarie
    Letzte Seite
    Momentaufnahme
    Offshore
    Personalien
    Produkt-News
    Schifffahrt
    Schiffstechnik
    Speakers Corner
    Versicherungen
        • Schifffahrt | Märkte
        • Finanzen | Versicherung
        • Schiffstechnik | Solutions
        • Personalien
        • Häfen | Offshore
  • Archiv
  • Abo
  • Facebook
  • Linkedin
  • Twitter
  • Xing
  • RSS
Start Offshore

Offshore

van Oord, profit

NYK und Van Oord wollen gemeinsam Offshore-Flotte aufbauen

Die japanische Schifffahrtsgruppe NYK will in den Offshore-Wind-Markt einsteigen. Dafür wurde sich jetzt mit Van Oord ein Partner geholt. Eine weitreichende Vereinbarung sieht unter...
Siemens Gamesa Renewable Energy übernimmt für 200 Mio. € ausgewählte europäische Unternehmensbereiche von Senvion. Das Unternehmen will so seine Wettbewerbsposition in den Segmenten Service und Onshore stärken.

Siemens schnappt sich Filetstücke von Senvion

Siemens Gamesa hat die Übernahme des europäischen Servicegeschäfts von Senvion vollzogen. Die weltweit betreute Kapazität an Windkraftanlagen steigt damit auf 69 GW. Der Hersteller Senvion...
Siemens Gamesa hat sich das erste Offshore-Windprojekt in Japan gesichert und liefert Turbinen dort hin

Weiterer Prestige-Auftrag aus den USA für Siemens Gamesa

Der deutsch-spanische Windanlagen-Hersteller Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) hat sich einen weiteren Großauftrag aus dem Wachstumsmarkt USA gesichert. Wie das Unternehmen jetzt mitteilte, hat Dominion...

Offshore-Wind zieht bis in den Süden

24.350 Beschäftigte und 9,8 Mrd. € Umsatz: Die deutsche Offshore-Industrie sorgt in ganz Deutschland für Wertschöpfung. Das sollte sich nach Ansicht des Branchenverbands WAB...
Topaz Energy offshore supply vessel

DP World bündelt P&O und Topaz unter neuer Marke

P&O Maritime Logistics (POML) heißt die neue Marke, die nach der Übernahme von Topaz Energy and Marine durch DP World und der Fusion mit...
um, Boskalis-Gewinn, Boskalis, bricht, Indien, Boskalis, Jan de Nul

Boskalis sichert sich Offshore-Aufträge in Taiwan und Dänemark

Royal Boskalis Westminster (Boskalis) hat zwei Offshore-Aufträge im Gesamtwert von 85 Mio. € in Taiwan und Dänemark erhalten. Für den neuen Offshore-Windpark Yunlin in Taiwan...

Campus für die Meerestechnik

Wie lassen sich Nutzung und Schutz der Meere auf nachhaltige Weise miteinander vereinbaren? Antworten will der »Ocean Technology Campus« liefern, der in Rostock entsteht....

»Potenziale der Weltmeere stärker nutzen«

Die Bedeutung von maritimen Technologien wird weiter zunehmen, meint Professor Uwe Freiherr von Lukas. Der Fraunhofer-Forscher plädiert im HANSA-Interview für eine verstärkte Zusammenarbeit von...

Neue Meerestechnik für den Glamour-Faktor

Nach dem Kauf der rumänischen Mangalia-Werft vom südkoreanischen Daewoo-Konzern hat sich die Damen-Gruppe eine Prestigeauftrag gesichert: Ein spezielles Diamantensammel-Schiff für Afrika. Im Jahr 2022...

Spezialschiff macht Windstrom günstiger

Mit der »Bibby WaveMaster Horizon« nehmen Siemens Gamesa und der Energiekonzern EnBW ein neues Schiff in Betrieb, das maßgeblich zur weiteren Kostensenkung von Offshore-Windstrom...

Fred. Olsen sichert sich Offshore-Auftrag im hohen Norden

Die skandinavische Schifffahrtsgruppe Fred. Olsen – seit März Co-Eigner bei Lars Rolners  United Wind Logistics in Hamburg – hat den Zuschlag für einen Transportauftrag...
West of Duddon Sands Offshore Windpark

Schwacher Offshore-Heimatmarkt drängt zum Export

Aufgrund der zurückhaltenden und unsicheren deutschen Ausbauziele für Offshore-Wind unterstützt das Windkraftnetzwerk WAB Unternehmen bei ihrem Einstieg in Exportmärkte. Der Offshore-Windsektor müsse der Politik deutlich...
Offshore Windpark

Asien-Pazifik – Offshore-Wind-Region der Zukunft?

Bislang ist es vor allem der europäische Markt der als Treiber der Offshore-Windenergie fungiert. In den nächsten fünf Jahren wird die Branche jedoch in...

Siemens Gamesa will dem Wind die Strömung diktieren

Der Offshore-Konzern Siemens Gamesa will die Effizienz von Windparks erhöhen. Ein Instrument dabei soll die aktive Leitung der Luftströmung sein. Um bis zu 1% der...
Jan De Nul Group - Offshore Installation Crane Vessel Les Alizes

Jan de Nul ordert weiteres Mega-Kranschiff mit »grünem Kredit«

Nur sechs Monate nach der Investitionsankündigung für das Offshore-Installationsschiff »Voltaire« bestellt die Jan De Nul Group ein weiteres Kranschiff. Finanziert wurde es über einen...
Offshore, Merkur, Wind

WAB fordert mehr Windkraft an Land und auf See

Dem WAB, einem Unternehmensnetzwerk für Windenergie in der Nordwest-Region, geht das »Klima-Päckchen« der Bundesregierung nicht weit genug. Onshore- und Offshore-Wind benötigten höhere Ausbauziele. Entsprechend fordert...
Heike Winkler (l.) ist neue Geschäftsführerin der WAB. Hans-Dieter Sohn verstärkt das Team ab Mitte November als Kommunikations- und Marketingmanager

Winkler steigt zur Geschäftsführerin der WAB auf

Seit dem 1. November ist Heike Winkler Geschäftsführerin des WAB mit Sitz in Bremerhaven. Im Juni hatte sie die Leitung der Geschäftsstelle kommissarisch übernommen,...
West of Duddon Sands Offshore Windpark

Siemens Gamesa sichert sich nächstes Taiwan-Projekt

Siemens Gamesa ist zum bevorzugten Lieferanten für ein 300-MW-Offshore-Windprojekt in Taiwan ernannt worden. Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) und Hai Long Offshore Wind  haben heute...
um, Boskalis-Gewinn, Boskalis, bricht, Indien, Boskalis, Jan de Nul

Boskalis startet besser in zweite Jahreshälfte

Boskalis meldet ein gutes drittes Quartal und hält an der EBITDA-Prognose für 2019 fest. Das Auftragsbuch umfasst 4,2 Mrd. €. Royal Boskalis Westminster (Boskalis) verzeichnete...

Ørsted will 400 Mio. »grüne« $ in Taiwan einsammeln

Der dänische Energie- und Offshore-Konzern Ørsted will sich von kleinen Dämpfern in Taiwan nicht von seinen Plänen abbringen lassen. Jetzt wurden die nächsten »grünen...
Japan, Allianz, K Line, NYK, MOL, Holding

Breakbulk+Offshore: Coli und GRS bündeln Kräfte für Japan

Der Hamburger Offshore-Makler GRS setzt seinen Expansionskurs in Asien fort – mit einer strategischen Partnerschaft mit dem Breakbulk- und Projekt-Broker Coli. Global Renewable Shipbrokers (GRS)...
boskalis-bokalift-2

Boskalis startet Umbau-Projekt für Heavylifter mit 4.000-t-Kran

Die Schifffahrtsgruppe Boskalis hat einen neuen Offshore- und Heavylift-Auftrag aus Asien eingeholt – Anlass genug für die Niederländer, ein weiteres Umbau-Projekt für ein Spezial-Kranschiff...

Für 28 Mio. €: Windparks sollen schwimmen lernen

In Mecklenburg-Vorpommern hat sich eine Gruppe aus 14 Partnern gefunden, die Windparks das »schwimmen beibringen« wollen. Der Bund fördert das Projekt. Die Beteiligten hätten sich...
Toepfer, Borealis

Toepfers Borealis baut Offshore-Flotte aus

Nach einigen Notverkäufen baut die Offshore-Reederei Viking Supply Ships ihre Flotte plötzlich wieder aus. Mit an Bord ist Borealis Maritime, das von Christoph Toepfer...
Bibby Wavemaster Horizon im Hamburger Hafen - EnBW

Spezialschiff »Bibby WaveMaster Horizon« geht in Betrieb

In Hamburg ist heute der zweite innovative Windpark-Versorger von Bibby Marine Services präsentiert worden. Siemens Gamesa und EnBW setzen das Schiff zur Wartung des...
orsted offhore wind turbine

Ørsted macht nächsten Schritt für Großprojekt mit New York

Der dänische Windparkbetreiber Ørsted und sein amerikanischer Partner Eversource haben für ihren geplanten Windpark vor New York die nächste Hürde genommen. Im Sommer war das...

»Voltaire«: Erster Auftrag über zwei Jahre vor Indienststellung

Noch weit von seiner Fertigstellung entfernt, hat das Spezialschiff »Voltaire« schon jetzt Aussicht auf eine erste Beschäftigung. Ort des Geschehens soll das Windpark-Areal Dogger...
Siemens Gamesa Renewable Energy übernimmt für 200 Mio. € ausgewählte europäische Unternehmensbereiche von Senvion. Das Unternehmen will so seine Wettbewerbsposition in den Segmenten Service und Onshore stärken.

Siemens Gamesa kauft Teile von Senvion

Siemens Gamesa Renewable Energy übernimmt für 200 Mio. € ausgewählte europäische Unternehmensbereiche von Senvion. Das Unternehmen will so seine Wettbewerbsposition in den Segmenten Service...
CWind Surface Effect Ship for Orsted

Ørsted setzt auf Hybrid-Luftkissenkatamaran für Crew-Transfer

Der Offshore-Dienstleister CWind vermeldet einen langfristigen Chartervertrag mit Ørsted. 2020 soll das weltweit erste hybridbetriebene Surface Effect Ship (SES) in den Offshore-Windparks Borssele 1...

Französische Banken wollen Großreederei Bourbon übernehmen

Die vor allem bei chinesischen Gläubigern verschuldete, stark angeschlagene Offshore-Großreederei Bourbon steht offenbar vor einer Übernahme. Wie das Unternehmen, das eine Flotte von über 480...

Neueste Meldungen

Am meisten gelesen

HANSAForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Attendance via KPMG Ja / Yes

Eingeladen von KPMG-Mitarbeiter oder über KPMG-Standort /
Invited by KPMG employee or via KPMG location

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.
I have read and accepted the Conditions of Participation:

Ja / Yes *

Bitte beachten Sie: Sollten bei der Online-Anmeldung technische Schwierigkeiten auftreten (z.B. „@" kann nicht eingegeben werden oder das Formular kann nicht abgeschickt werden), schreiben Sie uns bitte an die Adresse [email protected] oder an [email protected] oder rufen Sie uns an. Kontakt: Sabine Fahrenholz, Tel. +49 (0)40 / 70 70 80-211.
Please note: If the online registration is not successful (e.g. because the „@„ cannot be typed or the form cannot be submitted please contact us. Send a message to [email protected] or to [email protected] or phone in. Contact: Sabine Fahrenholz, +49 (0)40 / 70 70 80-211.



Um unsere Webseite für Sie optimal darstellen zu können, verwenden wir Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung