Start Finanzen

Finanzen

Vistula Maersk

Feeder statt Mega – Maersk bestellt weitere Neubauten

Nach dem Abschluss der Triple E-Serie sind bei Maersk vorerst keine neuen Mega-Boxer mehr geplant. Feeder-Schiffe aber schon. 13 Neubauten wurden jetzt in China bestellt.

Milliardendeal – Brookfield übernimmt Mehrheit bei Oaktree

Der US-Investmentfirma Oaktree, einer der größten privaten Kapitalgeber in der Schifffahrt, bekommt neue Eigner. Konkurrent Brookfield übernimmt mit 62% die Mehrheit der Anteile. Oaktree Capital...
Port of Prince Rupert

DP World steigert Umsatz und Gewinn

Der Hafen- und Terminalbetreiber DP World hat 2018 den Umsatz um 19,8% steigern können. Der Gewinn lag bei knapp 1,3 Mrd. $. Die Umsatzsteigerung ist...

Moody’s hebt Panamakanal-Rating auf A1

Moody’s Investors Service hat die von der Panama Canal Authority (ACP) emittierten, 20-jährigen unbesicherten Anleihen im Wert von 450 Mio. $ von A2 auf...
NordLB, KKR

Plant NordLB Ausstieg aus Schiffsfinanzierung?

In Hannover sollen es die Spatzen längst von den Dächern pfeifen: Die NordLB will sich offenbar komplett aus der Schiffsfinanzierung zurückziehen. Die noch bestehenden...
Hansekuranz, Munich Re

Hansekuranz kriegt Kapitalspritze von Munich Re

Der Rückversicherungskonzern Munich Re bindet den auf Schifffahrtsrisiken spezialisierten Assekuradeur Hansekuranz Kontor mit einer Kapitalerhöhung enger an sich. Wie die Unternehmen gemeinsam bekannt gaben, hat...
Alison Henriksen - V.Group

V.Group ernennt neue Finanzchefin

V.Group, der weltweit größte Schifffahrtsdienstleister, hat Alison Henriksen zum neuen Chief Financial Officer ernannt. Sie kommt von Compass Group. Zusätzlich zu ihrer neuen Rolle als...
Boskalis

Boskalis-Bilanz rutscht tief in den roten Bereich

Die niederländische Schifffahrts- und Wasserbaugruppe Boskalis hat trotz einem Umsatzwachstum ein schweres Jahr hinter sich. Unter dem Strich steht ein Minus von mehr als...

1,5 Mio. € Umsatz mit 50 Schiffsfonds-Transaktionen

Ungeachtet der Bewegung im Secondhand-Markt verharrt der Handel mit Schiffsfonds weiter auf niedrigem Niveau. Das Segment war im Februar im Zweitmarkt von »untergeordneter Bedeutung«. Wie...
Seaspan, Bing Chen

Container-Marktführer Seaspan auf Wachstumskurs

Die nordamerikanische Reederei Seaspan – Marktführer im Tramp-Markt – hat ein Jahr der Transformation hinter sich. Auch dank einem neuen Anker-Investor fällt die Bilanz...
DVB, DZ Bank

DVB Bank reduziert Verlust und Shipping-Portfolio

Die DVB Bank hat ihre Ergebnisse im vergangenen Jahr verbessern können, bleibt aber mit -130 Mio. € in den roten Zahlen. Das Shipping-Portfolio wurde...
Berenberg Bank Hamburg

Verdacht auf Insiderhandel – Razzia bei Berenberg

Razzia bei der Berenberg Bank: Beamte der Polizei und der Bankenaufsicht Bafin ermitteln gegen einen Gesellschafter der Hamburger Privatbank Berenberg wegen des Verdachts auf...
CMA CGM Container vessel

Saadé verordnet CMA CGM striktes Sparprogramm

Trotz einem Rekordumsatz von knapp 23,5 Mrd. $ trimmt CEO Rodolphe Saadé die Linienreederei CMA CGM auf Sparkurs: Um 1,2 Mrd. $ sollen die Kosten...
Hammonia, Döhle, Russ

Döhle und Russ verkaufen Reederei Hammonia

Die Hamburger Schifffahrtsunternehmen Ernst Russ und Peter Döhle verkaufen ihre Anteile an der Hammonia Reederei. Die Anteile gehen an skandinavische Investoren. Käufer sind nach Angaben...
Kotug, Smit, MOL, Triumph

Neuer Schlepper-Gigant – Boluda übernimmt Kotug

Royal Boskalis verkauft seine Beteiligung an dem Schleppunternehmen Kotug Smit Towage an die spanische Boluda Group. Der Preis liegt bei rund 90 Mio. €. Das...
Rickmers, ASSC, Bertram, Rickmer Clasen

Bertram Rickmers startet Comeback mit Containerfeedern

Der Hamburger Reeder steht nach der Insolvenz seiner Schifffahrtsgruppe im Sommer 2017 vor einem Comeback. Die neue Reederei »The Asian Spirit Steamship Company« übernimmt...

Leichter Aufschwung stützt Hapag-Lloyd

Die Hamburger Linienreederei Hapag-Lloyd, Nr. 5 der weltweiten Containerschifffahrt, hat ihre operatives Ergebnis im vergangenen Jahr verbessern können. Ein sanfter Ratenaufschwung hat dabei geholfenUnterm...

U.S. owners have left the shopping spree

U.S. shipowners have hardly invested anything in ships in the past year. According to VesselsValue, S&P activities almost came to a standstill. Only 66mill....

No lull in U.S. capital market

Although the times are challenging, the U.S. capital market is still attractive for the maritime industry. Trade policy tensions naturally play a role here....

Weniger als 60 Schiffe – das Finale naht

Das Kreditportfolio der Commerzbank in der Schiffsfinanzierung ist zum Jahresende 2018 unter die Summe von 500 Mio. € und auf weniger als 60 Schiffe gefallen....

NordLB schrumpft für die Rettung

Die Sparkassen basteln an einer Auffanglösung für die angeschlagene NordLB. Die Landesbank räumt dafür radikal auf: 263 Schiffe wurden bereits an den US-Investor Cerberus...

Neustart mit Gewinn

Neues Logo, neues Marketing, neue Strukturen – die ehemalige HSH Nordbank ist jetzt auch offiziell zur privaten Geschäftsbank geworden und heißt jetzt »Hamburg Commercial...
DVB, DZ Bank

DVB verkauft Flugzeugsparte – es bleiben »faule« Schiffskredite

Die Filetierung der DVB Bank geht weiter: Nach dem Landtransport-Portfolio ist jetzt in einer weiteren milliardenschweren Transaktion das Flugzeug-Geschäft nach Japan verkauft worden. Käufer ist...
Spliethoff, BLRT, Abgas, Scrubber

Banken geben MPP-Reederei Spliethoff 110 Mio. »grüne« Euro

Die niederländische Reedereigruppe Spliethoff hat für ihre »grünen« Flottenprojekte Unterstützung von zwei Banken bekommen. Die ING und die Europäische Investitionsbank (EIB) finanzieren die Ausrüstung...
Nicolas Blanchard, HCOB, Vorstand

Exklusiv-Interview: Hamburg Commercial Bank setzt auf Shipping

Nach ihrem Neustart hält die Hamburg Commercial Bank als Nachfolgerin der HSH Nordbank an der Schiffsfinanzierung fest: Das Portfolio soll stabil bei rund 5...
Containerships, Containerships Nord, Neubau, Ablieferung, LNG

Ölpreis drückt »LNG-Reederei« Containerships ins Minus

Wenige Tage nach einer Gewinnwarnung hat die finnische Shortsea-Reederei Containerships Oy ihre Bilanz für 2018 vorgelegt. Für 2018 musste ein Minus verbucht werden. Nach einem...
MPC

MPC Container Ships verbucht Verlust

MPC Container Ships, das in Oslo gelistete Börsenvehikel für Container-Feederschiffe der MPC Capital, schreibt Verluste. Für 2018 musste ein Minus von -1,6 Mio. $...

Elbfähre: »Haben ganz einfach ein besseres Schiff«

Der Neustart der Fährverbindung zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel rückt näher. Elbferry-Geschäftsführer Heinrich Ahlers erklärt, wie der Erfolg gelingen soll. Der Geschäftsführer der neuen Betreibergesellschaft Elbferry,...
DVB, DZ Bank

DVB verkauft Zahlungsinstitut an Volkswagen

Die finanziell angeschlagene DVB Bank entledigt sich eines weiteren Geschäftsbereichs. Volkswagen Financial Services AG (VWFS) übernimmt den Dienstleister LogPay Financial Services. Die LPFS wurde 2001...
AIDAnova LNG bunkering

KfW finanziert auch dritten LNG-Cruiser von Aida

Die staatliche deutsche KfW IPEX-Bank treibt ihr Engagement für LNG in der Schifffahrt voran. Auch der dritte Kreuzfahrt-Neubau der Reederei Aida, der ebenfalls auf...

Neueste Meldungen

Am meisten gelesen

HANSAForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Attendance via KPMG Ja / Yes

Eingeladen von KPMG-Mitarbeiter oder über KPMG-Standort /
Invited by KPMG employee or via KPMG location

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*


Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.
I have read and accepted the Conditions of Participation:

Ja / Yes *

Bitte beachten Sie: Sollten bei der Online-Anmeldung technische Schwierigkeiten auftreten (z.B. „@" kann nicht eingegeben werden oder das Formular kann nicht abgeschickt werden), schreiben Sie uns bitte an die Adresse forum@hansa-online.de oder an s_wilde@hansa-onlin.de oder rufen Sie uns an. Kontakt: Sylvia Wilde, Tel. +49 (0)40 / 70 70 80-211.
Please note: If the online registration is not successful (e.g. because the „@„ cannot be typed or the form cannot be submitted please contact us. Send a message to forum@hansa-online.de or to s_wilde@hansa-onlin.de or phone in. Contact: Sylvia Wilde, +49 (0)40 / 70 70 80-211.