Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
  • Los!
    Filtereinstellungen
    Rubriken
    Alle / Keine
    Aus der Seekiste
    Finanzen
    Häfen
    Havarie
    Letzte Seite
    Momentaufnahme
    Offshore
    Personalien
    Produkt-News
    Schifffahrt
    Schiffstechnik
    Speakers Corner
    Versicherungen
    Zeitraum / Datum von
    bis
        • Schifffahrt | Märkte
        • Finanzen | Versicherung
        • Schiffstechnik | Solutions
        • Personalien
        • Häfen | Offshore
  • Archiv
  • Abo
  • Facebook
  • Linkedin
  • Twitter
  • Xing
  • RSS
Start Häfen

Häfen

Digitalisierung, LHG, Lübeck; IHATEC, RoRo, 4.0

Lübecker Hafenchef: »Lohnt sich, an Russland zu glauben«

Der Lübecker Hafen kann sich über zusätzliches Volumen im Verkehr mit Russland freuen. Gemeinsam mit der Reederei Finnlines hat sich die Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) ein...

Eurogate verliert in Bremerhaven – Hamburg legt stark zu

Die Containerterminals des Eurokai-Konzerns haben in den ersten neun Monaten dieses Jahres ihren Umschlag geringfügig um 1,4 % auf 8,9 Mio. TEU gesteigert. Die Umschlagmengen...
HHLA, Bilanz

HHLA zeigt sich stark verbessert – auch bei Containern

Die Hamburger HHLA hat ihren Konzernumsatz nach neun Monaten um 8,3% und das Ergebnis (EBIT) um 12,4% steigern können. Der Containerumschlag legt zu. Dank der...
Suedliches Afrika - Walvis Bay

DP World will neuen Hub in Namibia schaffen

DP World hat mit Nara Namib eine Vereinbarung über die Walvis Bay Free Economic Zone unterzeichnet. Das Projekt zielt darauf ab, Namibia zu einem...
MSC-Grandiosa-mit-Elbphilharmonie-Hamburg

Hamburg verpasst erneuten Kreuzfahrt-Rekord

Unter anderem wegen der Konkurrenz zu Ostsee-Routen hat es in diesem Jahr einen leichten Rückgang bei Kreuzfahrt-Anläufen im Hamburger Hafen gegeben. In punkto Infrastruktur...

Hamburg schafft Klarheit für Hafenfirmen auf dem Grasbrook

Der Hamburger Senat hat heute die Pläne für die künftige Nutzung des Kleinen Grasbrook veröffentlicht. Es geht um Wohnen und Erholen – aber auch...
EGIM bietet ab 2020 mehr Verbindungen zwischen den Seehäfen und Ungarn an

Eurogate Intermodal baut Verkehre nach Ungarn aus

Eurogate Intermodal (EGIM) bietet ab Januar im kombinierten Verkehr bis zu sieben Abfahrten pro Woche zwischen den deutschen Seehäfen und Ungarns Hauptstadt Budapest an. Davon...
Piraeus, Piräus, Griechenland

Hafenausbau in Piräus bekommt Hilfe von »ganz oben«

Die Regierungen von China und Griechenland wollen den Ausbau des Mittelmeer-Hubs Piräus vorantreiben. Nun kam der chinesische Staatschef Xi Jinping persönlich nach Griechenland, um...
Ein leistungsstärkerer Hafenmobilkran von Konecranes dient als Ergänzung zu dem bereits vorhendenen Umschlagwerkzeug im neuseeländischen Hafen Northport

Northport ordert Hafenmobilkran bei Konecranes

Northport, der nördlichste Mehrzweckhafen Neuseelands, hat einen öko-effizienten  Gottwald Modell 6 Hafenmobilkran bei Konecranes in Auftrag gegeben. Der Kran ist für das auf der Nordinsel...
Metrans-Lok

HHLA-Intermodaltochter Metrans startet Bahn-Aufrüstung

Der Hamburger Terminalbetreiber HHLA hat für seine Intermodaltochter Metrans die Modernisierung der Zug-Flotte gestartet. Am Hinterland-Standort im tschechischen Prag wurde jetzt die erste Lokomotive vom...
Black Bear Carbon will in Rotterdam eine Anlage errichten, mit Autoreifen in Granulat, Gas und Pyrolyseöl zersetzt werden

Black Bear plant Reifenkarbonisierungsanlage in Rotterdam

Black Bear Carbon sieht den Hafen von Rotterdam als den besten Standort für eine neue Reifenkarbonisierungsanlage in den Niederlanden an. Die Planungen dafür sollen...
Port of Long Beach aerial

US-Hub Long Beach spürt Strafzölle

Die im Zuge des amerikanisch-chinesischen Handelskriegs verhängten Zölle wirken sich weiterhin negativ auf das Frachtaufkommen im US-Westküstenhub aus. Dennoch verzeichnet der Port of Long...

1,25 Mio. € für Schwedenkai: Kiel bastelt weiter am Gleis-System

Kaum ist die Feierstunde für den Ausbau am Rangierbahnhof Meimersdorf beendet, veröffentlicht der Fährhafen Kiel das nächste Projekt für die Bahn-Anbindung. Es geht um...
Die Kosten für den Ersatz der Köhlbrandbrücke sollen mehr als 2 Mrd. € betragen

Ersatz für Köhlbrandbrücke könnte mehr als 3 Mrd. € kosten

Noch steht nicht fest, ob es eine neue Brücke oder einen Tunnel als Ersatz für die marode Köhlbrandbrücke im Hamburger Hafen geben wird. Eines...
Los Angeles Terminal

Strafzölle lassen Umschlag in Los Angeles einbrechen

Der von den USA entfachte Handelskrieg mit seinen Strafzöllen fordert seinen Tribut. Der Hafen Los Angeles verzeichnet einen starken Einbruch bei Containervolumen und Schiffsanläufen....
Gleis, Hafenbahn, Gleise, Zug, Bahn

Umbau bei der Bahn: »Viel zu tun im Güterverkehr«

Die deutsche Bahn will den für den Hafenhinterlandverkehr wichtigen Gütertransport auf der Schiene stärken.  Die Gleisinfrastruktur steht bei vielen Unternehmen ebenso in der Kritik wie...

Kurs Südwest: bremenports startet Hinterland-Offensive

Im harten Wettbewerb der Nordrange-Häfen um zentraleuropäische Hinterlandmärkte will die bremische Betreibergesellschaft bremenports mehr Anteile im Südwesten Deutschlands gewinnen. Hartwig Weidt und Christoph Kernen wurden...
Durch die Erweiterung des Einfahrgleises am Rangierbahnhof Meimersdorf kann der Seehafen Kiel nun längere Ganzzüge abfertigen

Erweitertes Einfahrgleis ermöglicht längere Züge in Kiel

Am Rangierbahnhof in Kiel-Meimersdorf können ab sofort Güterzüge mit einer Nutzlänge von 740 m abgefertigt werden, bisher war das nur bei 535 m langen...

Klaipedos Nafta will eigene FSRU für LNG-Importterminal

Zur Sicherung des langfristigen LNG-Imports will der Öl- und LNG-Terminalbetreiber Klaipedos Nafta eine eigene schwimmende LNG-Speicher- und Regasifizierungseinheit (FSRU) anschaffen. Bis Ende 2024 soll...
singapore port, Singapur, Umschlag

Singapur sucht Investoren für maritime Innovation

Der südostasiatische Stadtstaat will die Innovation für die ansässige maritime Industrie vorantreiben. Dafür hat eine eigens eingerichtete staatliche Investitionsagentur jetzt Partnerschaften ausgeschrieben. Seeds Capital, der...
Stockholm Landstrom

Stockholm startet größte Landstromanlage der Ostsee

Der Strom ist eingeschaltet: Am Hafen von Värtahamnen, Stockholm, sind die modernsten und in ihrer Leistung größten Landstromanlagen im Ostseeraum in Betrieb gegangen. Zusammen mit...
Ports de Normandie - Caen-Ouistreham

Normandie-Häfen investieren in Ausbau

Die Ports de Normandie beginnen mit den Erweiterungsarbeiten, die es unter anderem ermöglichen werden, eine Wartungsbasis für Offshore-Windparks unterzubringen. Während die Arbeiten an den Schleusen...

Hapag-Lloyd kauft sich in Tanger-Terminal ein

Die Linienreederei Hapag-Lloyd, Nr. 5 in der globalen Containerschifffahrt, beteiligt sich mit einem Anteil von 10% am neuen Eurogate-Terminal T3 in Tanger. Die Hamburger Reederei...
CMA CGM vessel Hamburg HHLA

HHLA bekommt erste Containerbrücken für 26 Reihen

Der Hamburger Terminalbetreiber HHLA will sich für die Abfertigung von 23.000-TEU-Schiffen besser aufstellen. Heute kamen die ersten Containerbrücken einer neuen Generationen in der Elb-Metropole...
Hafengebühren,

IMO-konformer Kraftstoff auch in Bremerhaven erhältlich

Neuer, schwefelarmer und IMO-2020-konformer Schiffskraftstoff von Neste ist jetzt in Deutschland verfügbar. Mit einem deutschen Partner wurde ein entsprechender Vertrag unterzeichnet. Neste und die deutsche...

»Alexander von Humbodt« baggert mit 100% Bio-Kraftstoff

»Warum warten?« hat sich das belgische Wasserbauunternehmen Jan de Nul auf die Fahnen geschrieben. In der Konsequenz wird ab sofort die »Alexander von Humboldt«...
Göteborgs Containerumschlag entwickelt sich positiv - im Gegensatz zu anderen Segmenten

Göteborg legt im Containerumschlag zu

Der schwedische Hafen Göteborg entwickelt sich gegen den Trend und verzeichnet einen kontinuierlichen Anstieg von Marktanteil und Volumen. Zwischen Januar und September erhöhte sich...
Oledendorff

Oldendorff holt sich Fünf-Jahres-Vertrag in Bangladesch

Die Reederei Oldendorff Carriers hat sich in Bangladesch einen Vertrag über ein Jahresvolumen von von bis zu 4,5 Mio. t Kohle über insgesamt fünf...
Die »Thialf« von Heerema ist eines der weltweit größten Kranschiffe

Rotterdam plant umfassendes Landstrom-Projekt

Heerema will in Rotterdam seine Kranschiff-Flotte künftig mit Landstrom versorgen und dadurch die Emissionen drastisch reduzieren. Auch andere am Calandkanal gelegene Firmen sollen auf...

Neueste Meldungen

Am meisten gelesen

HANSAForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Attendance via KPMG Ja / Yes

Eingeladen von KPMG-Mitarbeiter oder über KPMG-Standort /
Invited by KPMG employee or via KPMG location

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.
I have read and accepted the Conditions of Participation:

Ja / Yes *

Bitte beachten Sie: Sollten bei der Online-Anmeldung technische Schwierigkeiten auftreten (z.B. „@" kann nicht eingegeben werden oder das Formular kann nicht abgeschickt werden), schreiben Sie uns bitte an die Adresse [email protected] oder an [email protected] oder rufen Sie uns an. Kontakt: Sabine Fahrenholz, Tel. +49 (0)40 / 70 70 80-211.
Please note: If the online registration is not successful (e.g. because the „@„ cannot be typed or the form cannot be submitted please contact us. Send a message to [email protected] or to [email protected] or phone in. Contact: Sabine Fahrenholz, +49 (0)40 / 70 70 80-211.



Um unsere Webseite für Sie optimal darstellen zu können, verwenden wir Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung