• Los!
    Filtereinstellungen
    Rubriken
    Alle / Keine
    Aus der Seekiste
    Finanzen
    Häfen
    Havarie
    Letzte Seite
    Momentaufnahme
    Offshore
    Personalien
    Produkt-News
    Schifffahrt
    Schiffstechnik
    Speakers Corner
    Versicherungen
        • Schifffahrt | Märkte
        • Finanzen | Versicherung
        • Schiffstechnik | Solutions
        • Personalien
        • Häfen | Offshore
  • Archiv
  • Abo
  • Facebook
  • Linkedin
  • Twitter
  • Xing
  • RSS
Start Schlagworte Vdr

Schlagwort: vdr

Finanzinvestor übernimmt SatComm-Spezialist Danelec

Der SatComm-Spezialist Danelec bekommt einen neuen Mehrheitseigentümer. Der skandinavische...

Reeder fordern Marine-Operation vor libyscher Küste

Die deutschen Reeder haben sich in die Debatte um...

Piraterie: Deutsche Reeder nehmen Westafrikas Staaten in die Pflicht

Der Verband Deutscher Reeder fordert mit deutlichen Worten die...

VDR: »Brauchen eine diplomatisch versierte EU in London«

Der Verband Deutscher Reeder (VDR) begrüßt de heute vorgestellten...

Große Mehrheit deutscher Reeder wechselt auf schwefelarmen Kraftstoff

Das »Sulphur Cap« steht kurz bevor, Reeder müssen sich...

Reederpräsident Hartmann: »Wer, wenn nicht wir?«

Alfred Hartmann, Präsident beim Verband Deutscher Reeder (VDR) sieht...

Seenot-Initiative: »Gutes Zeichen für deutsche Schifffahrt, aber…«

Eine kleine Gruppe europäischer Staaten will im Rahmen der...

Johns verlässt den Verband Deutscher Reeder

Dirk Max Johns scheidet zum 15. August 2019 aus...

Reeder fordern politische Konsequenz aus Maritimer Konferenz

Zum Abschluss der 11. Nationalen Maritimen Konferenz (NMK) in...

Reeder fordern wertschonende Schiffsverkäufe von der NordLB

Nachdem die NordLB den Ausstieg aus der Schiffsfinanzierung endgültig...

Brief an Minister Scheuer: Verbände fordern KüMo-Förderung

Der Zentralverband Deutscher Schiffsmakler (ZVDS), der Verband für Schiffbau...

»Schifffahrt ist nicht Teil der Lösung für Flüchtlingskrise«

Die deutsche Marine zieht sich teilweise aus der im...

Deutsche Reeder: Positiver Ausblick trotz Sorgenfalten

Zwei Drittel der deutschen Reeder erwarten negative Folgen für...

VDR fordert mehr politische Flankierung für grüne Technologien

Der Verband Deutscher Reeder hat sich für eine globale...

Reeder fordern strenge Müll-Standards auch an Land

Anlässlich des morgigen Tag der Meere (World Ocean Day)...

Bundesregierung ernennt neuen Maritimen Koordinator

Die Bundesregierung hat vier neue Beauftragte und Koordinatoren sowie...

»Ausbildung ist eine der größten Herausforderungen!«

Angesichts des »Ausverkaufs« von Schiffen und Unternehmen in Deutschland...

Neuer Rahmentarifvertrag für Seeleute steht

Beim internationalen Rahmentarifvertrag für Seeleute 2019-2022 sind die Joint Negotiation...

LNG ist Kraftstoff der Stunde, E-Fuels gehört die Zukunft

2020 stehen der Schiffahrt große Herausforderungen in Sachen Kraftstoff...

Koalitionsvertrag: »Wettbewerbsfähigkeit ist zentrale Herausforderung«

Der Verband Deutscher Reeder bewertet den Koalitionsvertrag von CDU/CSU...

IMO zeichnet Opielok Offshore Carriers aus

Für die Rettung von Geflüchteten im Mittelmeer ist die...

Internationale Schifffahrtsregeln Vorbild für Globalisierung

Beim traditionellen Reederessen des Verbands Deutscher Reeder (VDR) hat...

Reederverband fordert globale Klimaschutz-Strategie

Nach einem politischen Entgegenkommen seitens der EU fordert der...

Reeder fordern Standards für Meeresmüll

Der Verband Deutscher Reeder (VDR) fordert verbindliche Standards für die...

»Teuerste Umweltregulierung, die die Schifffahrt je schultern musste«

Heute tritt die Ballast Water Management Convention (BWMC) der...

Reeder begrüßen Staatshilfe für Umstieg auf LNG

Der Verband Deutscher Reeder (VDR) begrüßt das gestern vorgestellte...

Deutsches Maritimes Zentrum geht an den Start

In Hamburg ist heute das Deutsche Maritime Zentrum gegründet...

Reeder fordern mehr politisches Engagement für Digitalisierung

Die deutschen Reeder sieht die Digitalisierung als große Chance...

Reeder warnen vor Sonderweg bei Emissionen

Die Seeschifffahrt soll ab 2023 in das europäische Handelssystem...

German Tanker verlässt den VDR

Die Bremer Tankreederei German Tanker Shipping hat die langjährige...

HANSAForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Attendance via KPMG Ja / Yes

Eingeladen von KPMG-Mitarbeiter oder über KPMG-Standort /
Invited by KPMG employee or via KPMG location

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.
I have read and accepted the Conditions of Participation:

Ja / Yes *

Bitte beachten Sie: Sollten bei der Online-Anmeldung technische Schwierigkeiten auftreten (z.B. „@" kann nicht eingegeben werden oder das Formular kann nicht abgeschickt werden), schreiben Sie uns bitte an die Adresse [email protected] oder an [email protected].de oder rufen Sie uns an. Kontakt: Sabine Fahrenholz, Tel. +49 (0)40 / 70 70 80-211.
Please note: If the online registration is not successful (e.g. because the „@„ cannot be typed or the form cannot be submitted please contact us. Send a message to [email protected] or to [email protected] or phone in. Contact: Sabine Fahrenholz, +49 (0)40 / 70 70 80-211.



Um unsere Webseite für Sie optimal darstellen zu können, verwenden wir Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung