Print Friendly, PDF & Email

Im dritten Quartal hat A.P. Møller-Maersk den Umsatz um 31% auf 10,1 Mrd. $ steigern können und ist nach einem Gewinnsprung in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Vor allem die Übernahme von Hamburg Süd zahlt sich aus.

Bis 2019 sollen insgesamt 500 Mio. $ an Synergieeffekten aus

Print Friendly, PDF & Email