Print Friendly, PDF & Email

Das weltweit erste vollelektrische und autonome Schiff wird mit Spannung erwartet. Der Bau soll in diesen Tagen starten, doch vor einer Realisierung sind noch einige Fragen zu klären. Es geht um Regularien,Technologien und den Zeitplan. Ein genauer Blick vor Ort offenbart die relative »Größe« des Projekts. Doch in Norwegen ist man optimistisch, auch dank großer staatlicher Unterstützung.

Der Blick schweift aus 110m Höhe vom Dach der Düngemittelfabrik – einst immerhin das höchste Gebäude Norwegens – über den Frierfjord. Früh

Print Friendly, PDF & Email