Print Friendly, PDF & Email

Nach der Insolvenz des MPP-Carriers Zeamarine will der Bremer Unternehmer Kurt Zech nun offenbar auf anderem Wege in der Branche aktiv bleiben. Über eine Stiftung steht eine Übernahme von 50% bei der wachsenden Hamburger Reederei United Heavy Lift (UHL) an. 

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: