Nobiskrug
© Nobiskrug
Print Friendly, PDF & Email

Das Bundeskartellamt hat die Freigabe für die Übernahme der Werft Nobiskrug durch die Flensburger Schiffbau-Gesellschaft erteilt. Die Investorensuche für eine eigenständige Stahlbauabteilung verlaufe vielversprechend, heißt es.

Der Insolvenzverwalter der Nobiskrug-Werft, Hendrik

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: