Stena, Tallink, Superfast
Die »Superfast VII« wurde gemeinsam mit der »Superfast VIII« an Stena verkauft (Foto: Stena)
Print Friendly, PDF & Email

Die Fährreederei Stena Line hat angekündigt, die Route Sassnitz-Trelleborg dauerhaft zu schließen. Die Corona-Krise hat die ohnehin bestehenden Probleme verschärft.

Seit dem 14. März ist die Verbindung bereits vorübergehend eingestellt. Nun sieht es so aus, als ob

Print Friendly, PDF & Email