Print Friendly, PDF & Email

Der Lübecker Hafen kann sich über zusätzliches Volumen im Verkehr mit Russland freuen.

Gemeinsam mit der Reederei Finnlines hat sich die Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) ein größeres Ladungspaket gesichert. In den kommenden drei Jahren werden am Skandinavienkai jährlich circa 60.000 zusätzliche Fertigfahrzeuge umschlagen, teilt

Print Friendly, PDF & Email