Die »CMA CGM Louga« war der Schauplatz für eine Schleppübung
© CMA CGM
Print Friendly, PDF & Email

Die französische Linienreederei CMA CGM will bis 2050 CO2-neutral unterwegs sein. Laut Unternehmenschef Rodolphe Saadé ist ein Neuausrichtung unabdingbar.

Die Welt-Schifffahrtsorganisation hat eine Halbierung des CO2-Ausstoßes

Print Friendly, PDF & Email