Print Friendly, PDF & Email

Es geht nicht zuletzt vor allem um schwimmende Wndanlagen: Der norwegische Energiekonzern Equinor will sein Engagement im südkoreanischen Offshore-Markt durch eine Kooperation deutlich ausbauen.

Print Friendly, PDF & Email
Teilen: