Print Friendly, PDF & Email

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) stellt in der FINO-Datenbank Messdaten der drei Forschungsplattformen in Nord- und Ostsee (FINO1, FINO2 und FINO3) zur Verfügun. Windparkbetreiber können anhand der  Daten genauere Wirtschaftlichkeitsberechnungen anstellen.

»Durch eine einheitliche, automatische Qualitätsko

Print Friendly, PDF & Email