FSG-Logo-Flagge
(Foto: FSG)
Print Friendly, PDF & Email

Die insolvente Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG) hat von den Gläubigern das OK für den Verkauf an die Tennor Holding des Investors Lars Windhorst bekommen. Mit dem einstimmigen Beschluss ist der Weg für einen Neuanfang frei gemacht. 

Print Friendly, PDF & Email