Print Friendly, PDF & Email

Am Jahresende 2018 kam es zu einem starken »Sell-Off« bei Schifffahrtsaktien. Bei ausgewählten Titeln gab es zwischenzeitlich kaum noch Liquidität im Markt mit der Folge, dass bereits kleine Verkaufsorder ausreichten, um starke Kursbewegungen auszulösen

Dies ist kein gutes Zeichen für die Verfassung der Märkte. Der Handel wird dominiert von kurzfristigen Tradern – langfristige Investoren sind

Print Friendly, PDF & Email

Verwandte Artikel