Print Friendly, PDF & Email

McDermott International hat von Total den Auftrag für das Front-End Engineering Design (FEED) für das Sohar-LNG-Bunkerprojekt in Oman erhalten.

Mit diesem Projekt soll Oman als regionaler LNG-Bunkerknotenpunkt etabliert werden, der in der Lage ist, LNG als Kraftstoff für Seeschiffe zu liefern.

Der Leistungsumfang während der FEED-Phase umfasst die vollständige Definition der mittelgroßen LNG-Anlagen an Land und die Vorbereitung einer Ausschreibung für die Planungs-, Beschaffungs-, Liefer-, Bau- und Inbetriebnahmephase.

»Diese Auszeichnung spiegelt die 60-jährige Geschichte von McDermott wider, innovative LNG-Lösungen weltweit anzubieten, angefangen mit unseren Tanklagerlösungen in den 1950er Jahren bis hin zu unseren heutigen Verflüssigungskapazitäten«, sagte Linh Austin, Senior Vice President, Middle East and North Africa.

Der Vertrag bekam das US-Unternehmen von Total Oman E&P Development B.V. in Zusammenarbeit mit der Oman Oil Company S.O.A.C. Die Vereinbarung umfasst die Vorbereitung der Ausschreibung für die Engineering-, Beschaffungs-, Liefer-, Bau- und Inbetriebnahmephase.

Total hatte bereits im Mai 2018 mit der Regierung des Oman eine Absichtserklärung (MoU) unterzeichnet, um Erdgasressourcen im Land zu erschließen und einen LNG-Bunkerservice aufzubauen.