Antti Kuokkanen (Foto: Wärtsilä)
Print Friendly, PDF & Email

Der finnische Konzern Wärtsilä will sich künftig verstärkt auf bestimmte Kerngeschäfte fokussieren. Das Geschäft der erst 2015 übernommenen deutschen Tochter Elac Nautik soll schon bald nicht mehr dazu gehören.

Der mit

Print Friendly, PDF & Email