• Magazine
  • ABO
        • Schifffahrt | Märkte
        • Finanzen | Versicherung
        • Schiffstechnik | Solutions
        • Personalien
        • Häfen | Offshore
Start Letzte Seite

Letzte Seite

blank

Tragisches Ende einer »Königin der Meere«

Im Jahr 1902 wurde die Welt der Schifffahrt bereits vom Dampfantrieb beherrscht; Dampfer waren schon über ein halbes Jahrhundert auf den Meeren unterwegs gewesen....
Container, Hamburg Süd, Kunstaktion

»You dip your finger into the sea and you are in touch with the...

Sie ist vom Meer, dem Hafen und der Schifffahrt fasziniert – die Hamburger Künstlerin Jeannine Platz, die sich in ihren Kunstwerken seit über 20...
blank

Deutscher Walfang: Das »Schließen der Fettlücke« auf See

Es ist wenig bekannt, dass Deutschland einmal zu den größten Walfangnationen der Welt zählte. Tatsächlich töteten in den 1930er Jahren lediglich Norwegen und Großbritannien jährlich...
blank

»150 Jahre Hamburg Süd« im IMMH

Ab dem 4. November zeigt das Internationale Maritime Museum Hamburg die Sonderausstellung »Hamburg Süd – 150 Jahre auf den Weltmeeren«. Sie zeugt von der abwechslungsreichen...
blank

Napoleon & Lord Nelson: Historische Briefe als Zeitzeugen

Im Archiv des Internationalen Maritimen Museums in Hamburg schlummern Dokumente historischer Persönlichkeiten. Die Briefe von beispielsweise Kaiser Napoleon Bonaparte und Admiral Horatio Nelson sind...
blank

»Ein Fachwörterbuch wird auch in Zeiten von Google und Co. gebraucht«

Wer Fachausdrücke aus der Schiffstechnik übersetzen musste, für den war lange der »Dluhy« als deutsch-englisches Fachwörterbuch das Mittel der Wahl. Mit der rasanten technischen...
blank

Langer Streit um Traditionsschiffe – jetzt sorgt Corona für Aufschub

Was hat die Debatte um neue Sicherheitsvorschriften für Traditionsschiffe nicht die Gemüter erhitzt. Es gab politische Vorstöße und deutliche Kritik, Protestaktionen und Gesprächsrunden. Es...
blank

Bremer Vulkan – Untergang einer Werft

Wieder einmal gibt es eine Schiffbaukrise, wieder einmal müssen die Lloyd Werft in Bremerhaven und die drei Standorte der MV Werften in Mecklenburg-Vorpommern um...
blank

»Magadelene Vinnen«: Vier Masten mit 100 Jahren Geschichte

Seit 100 Jahren segelt die einstige »Magdalene Vinnen« über die Weltmeere. Der einstige Stolz der Bremer Reederei F.A. Vinnen ist heute ein russisches Schulschiff. Der...
blank

»Gorch Fock«: Aus Skandalen in ein zweites Leben

Zehntausende Schaulustige verfolgen am 23. August 1958 den Stapellauf einer Dreimastbark im Hamburger Hafen. »Boben dat Leben steiht de Dod, aber boben den Dod...
Francis Drake

Letzte Seite – Alte Karten und Staatspiraten

Ein Satz historischer Seekarten macht derzeit den missglückten Versuch einer spanischen Invasion Englands im Jahr 1588 wieder aktuell. Gerade noch rechtzeitig konnten in Großbritannien...
blank

Partikuliere – Nomaden auf dem Wasser

Die Partikuliere sind Europas letzte Nomaden. In Deutschland sind heute noch gut 800 von Ihnen auf insgesamt 7.000 km Binnenwasserstraße unterwegs. Aber was genau...
blank

»Prinzessin Victoria Luise« – schuld war der Kapitän …

Ich werde mit der Werft von Blohm & Voss den Bau eines Dampfers contrahieren, welcher in seiner Art einzig in der Welt dastehen wird....
blank

»Cap Polonio«: Von Krieg, Einstein und Rekorden

Am 25. März 1914 lief die »Cap Polonio« bei Blohm + Voss vom Stapel. Während einer Probefahrt wurde der Dampfer jedoch im Sommer 1914...
blank

Schwere Havarien und ihre Folgen: Der Ursprung von »SOLAS«

Wakashio« und »New Diamond« sind die jüngsten Beispiele. In den letzten Jahren sorgten außerdem die schweren Havarien der »MSC Daniela«, »Maersk Honam«, »MSC Flaminia«...
blank

Hulls of Ships – als Planung in den Schiffbau einzog

Im April 1675 legte William Keltridge, Zimmermann auf der Yacht »Cleaveland« in Portsmouth, Aufzeichnungen vor, welche technische Daten über den Bau von Marineschiffen in...
blank

Der Waldmeister und sein Spiral

Der kaiserlich-königlich küstenländische Domänen-Inspections-Waldmeister Josef Ressel (1793-1857) aus Triest legte 1826 die Gründe nieder, warum er ein »schraubenförmiges Treibrad bey der Dampfmaschine zur Seefahrt«...
blank

Besonderes Modell von besonderem Schiff

Auf Deck 8 des Internationalen Maritimen Museums Hamburg ist ein besonderes Schiffsmodell zu sehen: Es ist nicht allein das größte der so genannten Knochenschiffe...
blank

Johannes Holst – das Multitalent aus Altenwerder

In einem Seestück muss man den Wind sehen – lautete die Devise des Marinemalers Johannes Holst. Meisterlich verstand er es, das Zusammenwirken von Wasser,...
blank

Die letzte Reise der »Seute Deern«

Der einst stolze Dreimaster ist nicht mehr wiederzuerkennen. Ramponiert und ohne Masten liegt die »Seute Deern« im Alten Hafen von Bremerhaven. Von Bord wird...
blank

Von der Umweltverschmutzung zum Produkt

Von großen Stücken bis hin zu kleinen Partikeln – das Projekt »The Ocean Cleanup«, das den Plastikmüll aus dem Meer fischen will, hat mittlerweile...
blank

Zum 100. Geburtstag von Hans Edwin Reith: Ein Hamburger Reeder der ersten Stunde

Am 17. Januar 2020 war der 100. Geburtstag von Hans Edwin Reith. Geboren wurde er in Lüneburg, als Sohn des Architekten Edwin Reith, der...
blank

»Unsere liebe Dame«: Eine Wismarer Schiffbaugeschichte endet nach 30 Jahren

Der Verkauf des Frachters »SAI Sunrise« zur Verschrottung markiert nicht nur das Ende einer einst erfolgreichen Containerschiffserie. Es endet damit auch ein Stück (ost-)deutscher...
blank

Hamburg Süd wird ins Museum »verholt«

Shipspotting mal anders: Anlässlich einer neuen Sonderausstellung zur Traditionsreederei Hamburg Süd gab es kürzlich beim Internationalen Maritimen Museum Hamburg (IMMH) eine besondere Aktion zu...
blank

Mit der »Cap San Diego« historische Seefahrt live erleben

Von der Romantik von früher, als es noch keine Container gab, ist in der heutigen Seefahrt kaum noch etwas übrig geblieben. Doch es gibt...
blank

»Das Risiko fährt immer mit«

Kapitän Udo Helge Fox ist seit 2001 Mitglied der Geschäftsführung der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in Bremen. Zuvor war er Chef der...
blank

Aus »Made in Germany« … wird »Chinese Conversion«

Ein Schiff allein aufgrund seines spezifischen Aufbaus seiner Bauwerft zuzuordnen, ist nicht nur unter Liebhabern ein beliebtes Spielchen. Oft verweisen auch die Typenbezeichnungen auf...
blank

Hamburg Süd gibt Historisches preis

Die Reederei Hamburg Süd und das Internationale Maritime Museum Hamburg (IMMH) haben eine Kooperation für die Erschließung und Präsentation der historischen Sammlung des Schifffahrtsunternehmen...
blank

Leuchtende Augen beim Anblick von Modellen

Geboren 1956, war Olaf Proes bereits als Kind vom Hafen »und allem drumherum« fasziniert. Nach vielen Jahren in der Projekt- und Schwergutschifffahrt vertreibt er...
blank

Zweites Leben für »Feuerland«

Die Geschichte der »Feuerland« soll in Deutschland einen Fortgang finden. Die Schäden am Traditionsschiff haben sich aber als so umfangreich herausgestellt, dass es nahezu...

Neueste Meldungen

Am meisten gelesen