Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
  • Los!
    Filtereinstellungen
    Filter by Custom Post Type
    Zeitraum / Datum von
    bis
        • Schifffahrt | Märkte
        • Finanzen | Versicherung
        • Schiffstechnik | Solutions
        • Personalien
        • Häfen | Offshore
  • Archiv
  • Abo
  • Facebook
  • Linkedin
  • Twitter
  • Xing
  • RSS
Start Märkte Spotmarkt

Spotmarkt

Spotmarkt Wochenbericht HANSA

Containerflash

Panamax-Rallye färbt auf kleinere Schiffe ab

Die Charterraten für Containerschiffe setzen ihren Anstieg fort. Auch kleinere Typen verspüren Auftrieb in Asien. Die Befrachtungsaktivität für Containerschiffe hat vergangene Woche nachgelassen. Von einer...
Containerflash

8.000-TEU-Klasse nach MSC-Abschluss bei 30.000$

Charterraten für große Schiffe eilen zu neuen Jahreshöchständen. Der Feedermarkt steckt währenddessen in der Flaute. Hochsaison statt Sommerloch: Für große Containerschiffe der Panamax- und Postpanamax-Klasse...
Spotmarkt, KW29

Bulker-Raten schießen auf höchsten Stand seit 2013

Die Fracht- und Charterraten für Bulker steigen und steigen. Capesize-Frachter verbesserten sich diese Woche auf deutlich über 30.000 $/Tag. Der Dry-Bulk-Spotmarkt hat seinen Höhenflug diese...
Spotmarkt, KW 28 2019

Rallye am Bulkermarkt ungebremst

Hohe Eisenerz- und Getreidemengen treiben die Bulk-Frachten weiter in die Höhe. Panamaxe beenden die Woche mit dem größten Plus. Der Trockenfrachtmarkt kommt trotz Urlaubssaison jetzt...

Bulker-Markt startet kräftig durch

Ein auflebendes Eisenerzgeschäft bringt Schwung in den Frachtenmarkt. Die Tageserträge für Großbulker sind gegenüber der Vorwoche um mehr als Drittel gestiegen. Entgegen der üblichen Saisonalität...
Containerflash

6.500-TEU-Schiff erzielt über 20.000 $

Wan Hai Lines verlängert Chartereinsatz im Pazifik zu neuer Spitzenrate. Auch im Panamax-Segment bleibt der Trend aufwärts gerichtet. Zu Beginn des dritten Quartals bleibt der...
HANSA Spotmarkt 26 2019

Tonnage-Engpass im Atlantik treibt Bulker-Raten hoch

Am Dry-Cargo-Markt ging es diese Woche weiter aufwärts – für alle Größenklassen. Die höchsten Steigerungen verzeichneten Panamax-Bulker. Von einem Sommerloch keine Spur: Bis gestern (Donnerstag)...
Containerflash

9.700 $/Tag netto für »Bernhard Schulte«

Die Charterraten für Panamaxe halten nach einem plötzlichem Anstieg der Nachfrage auf 10.000 $/Tag in Asien zu. Für konventionelle Panamax-Containerschiffe haben die Charterraten vergangene Woche...
Spotmarkt 25

Bulker-Spotmarkt zieht dank Caper-Nachfrage deutlich an

Capesize-Bulker und kleinere Frachter mit Kranen erzielten diese Woche klare Steigerungen am Spotmarkt. Panamaxe kamen aufgrund schwächelnder Nachfrage in Südamerika unter Druck. Am Trockenfrachtmarkt hat...
Containerflash

Hoher Bedarf für Panamax-Containerschiffe

Die Charteraktivität für traditionelle Panamax-Containerschiffe zieht erneut an. Makler erwarten nun einen Ratenanstieg. Für größere Containerschiffe hält die Charternachfrage an. Mit rund einem Dutzend Abschlüssen...
HANSA Spotmarkt 24 2019

Säbelrasseln treibt Tanker-Raten hoch

Die Charterkosten für VLCCs im Persischen Golf sind nach den Angriffen auf Tanker deutlich gestiegen. Nun dürfte Tonnage in andere Regionen verlegt werden. Die Raten-Baisse...

Capesize-Markt setzt Aufstieg fort

Die Durchschnittsrate der Großbulker durchbricht die 15.000-Dollar-Marke. Unter anderem tragen Scrubber-Nachrüstungen zur Tonnageverknappung bei. Es war eine relativ unspektakuläre Woche an den Fracht- und Chartermärkten...

Großbulker mit Rückenwind im Pazifik

Die Erholung im Capesize-Markt setzt sich dank hoher Nachfrage ex Australien fort. Zudem stützt der Getreideexport aus Südamerika die Panamax-Raten. An den Bulker-Märkten ging es...
Containerflash

Mehr Geschäft für 2.500-TEU-Frachter in Asien

Am Containerschiffs-Chartermarkt herrschen trotz der aktuellen Handelsschwäche noch stabile Verhältnisse. Für klassische Postpanamaxe sowie für 2.500- und 1.700-TEU-Typen ging es vergangene Woche mit den...
Spotmarkt KW21-19

Handelskrieg und Wirtschaftsschwäche – Märkte bangen um Ladung

Analysten senken ihre Wachstumsprognose für den globalen Containerverkehr. S&P Global Ratings prognostiziert eine Erholung im Welthandel erst in der zweiten Jahreshälfte. Der Handelskrieg zwischen den...
Spotmarkt, KW20-19

Carrier können Frachtraten nicht halten

Der Druck auf die Frachtraten im Containerverkehr hat diese Woche zugenommen. Vor allem im Transpazifik-Trade ging es nach unten. Eigentlich sollten die Frachten in der...

Handelskrieg: Noch herrscht Ruhe an den Märkten…

Die Anhebung der Strafzölle auf chinesische Waren durch die Trump-Administration hat die Stimmung an den Frachtenmärkten deutlich getrübt. Sowohl für die Container- als auch...

Caper verdienen über 12.000 $ – Probleme im Shortsea-Markt

Die Ratenerholung für Großbulker nimmt trotz verhaltener Tonnagenachfrage ex Brasilien an Fahrt auf. Aufgrund von Feiertagen rund um die Welt versprach diese Woche nicht viel...

Raten für Großbulker steigen um mehr als 20%

In der Bulk-Schifffahrt arbeiten sich Capesize-Frachter aus der Verlustzone heraus. Das Ratenniveau deckt wieder die Betriebskosten. Die Frachten und Charterraten im Dry-Bulk-Sektor sind diese Woche...

Vor Ostern herrscht Flaute am Shortsea-Markt

Für Kümos und Mini-Bulker dümpeln die Geschäfte mehr schlecht als recht dahin. Vor Ostern hat der Druck auf die Raten zugenommen. Die gedämpfte Konjunkturlage in...
Spotmarkt KW14-2019

Raten für Handy-Bulker rutschen ab

Am Bulker-Spotmarkt hat sich der Trend in dieser Woche umgekehrt: Große Schiffe erzielten Zugewinne, während die kleineren Größenklassen unter Druck kamen. Für die kleineren Massengutfrachter...

Eisenerz-Flaute hält Capesize-Raten am Boden

Der erhoffte Umschwung am Spotmarkt für die Großbulker ist ausgeblieben. Großverlader warnt vor hohen Produktionseinbußen. Im wichtigen Eisenerzgeschäft verdüstern sich die Perspektiven für Capesize-Bulker zusehends....

Panamaxe kratzen an der 10.000-$-Marke

Der Bulker-Spotmarkt bleibt tief gespalten. Für Großbulker der Capesize-Klasse ging es nach dem Hoffnungsschimmer der Vorwoche wieder steil in den Keller, während alle anderen...

Capesize-Markt springt wieder an

Steigende Tonnagenachfrage im Pazifik treibt die Raten der Großbulker wieder hoch. Auch für Handysize-Frachter war es eine gute Woche. Die Erzbefrachter im Pazifik haben den...
Sportmarkt Woche 10 2019

Raten-Trends: Shortsea-Markt fängt sich

Der Rateneinbruch auf den innereuropäischen Routen scheint gestoppt, der Brexit sorgt jedoch weiter für Unsicherheit. In der Rohöltankerfahrt war der Ratentrend diese Woche leicht...

Chinese New Year hält die Märkte schwach

Der Baltic Dry Index ist diese Woche leicht im Plus. Während kleinere Einheiten Verluste wettmachen konnten, sehen Großbulker noch keinen Silberstreif am Horizont. Im Containerverkehr...

Capesize-Markt kriegt die Kurve nicht

Das Ratenniveau bei den Großbulkern knickt wieder ein. Die Unsicherheit im Eisenerz- und Kohlegeschäft belastet den Markt.  Wer darauf spekuliert hatte, dass der Bulkermarkt nach...
Spotmarkt

Großcontainerschiffe bald bei über 20.000 $/Tag?

Trotz der gestiegenen wirtschaftlichen Unsicherheiten herrschen weiterhin recht stabile Verhältnisse in der Containerschifffahrt. Die Frachtraten sind während der Nationalfeiertage in China nur moderat gefallen Der...
HANSA Spotmarkt Woche 6 2019

Chinesisches Neujahr lässt Raten tiefer rutschen

Die Geschäftsruhe in Fernost sorgt für Flaute an den Märkten: Capesize-Bulker sind jetzt bei unter 8.000 $ pro Tag angekommen. Wie zu befürchten war, haben...
Spotmarkt Woche 5 2019

Bulker-Spotmarkt am Boden

Lieferausfälle in Brasilien und Chinesisch Neujahr drücken das Ratenniveau auf Betriebskosten-Level. Die Situation an den Märkten hat sich diese Woche drastisch verschlechtert. In Fernost hat...

Neueste Meldungen

Am meisten gelesen

HANSAForum

Register

* Pflichtfelder / Mandatory information

Attendance via KPMG Ja / Yes

Eingeladen von KPMG-Mitarbeiter oder über KPMG-Standort /
Invited by KPMG employee or via KPMG location

Firma* / Company name*

Geschlecht / gender

Titel, Position / Title

Vorname* / First Name*

Nachname* / Family Name*

Telefon * / Telephone *

E-Mail *

Branche / Nature of business

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer* / Street address*

Ort* / City*

PLZ* / Zip code*

Land* / Country*

Anmerkungen/Remarks

Abweichende Rechnungsadresse? / Different invoice Details?

Senden Sie die Rechnung an oben genannte Adresse / Send the invoice to the above addressSenden Sie die Rechnung an eine abweichende Rechnungsadresse /Invoice address is different than above

Folgende Felder NUR bei abweichender Rechnungs-Adresse ausfüllen /
ONLY fill out for different invoice address:


Firma Rechnungsempfänger (bitte vollständigen Firmennamen)* /
Recipient of invoice: full company name*

Abteilung / Ansprechpartner | Department / Contact person

USt.-ID/VAT-ID

Straße, Hausnummer * / Street address *

Ort * / City *

PLZ * / Zip code *

Land* / Country*

* Pflichtfelder (nur bei abweichendem Rechnungsempfänger)
* Mandatory information only in case of differing invoice information


Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.
I have read and accepted the Conditions of Participation:

Ja / Yes *

Bitte beachten Sie: Sollten bei der Online-Anmeldung technische Schwierigkeiten auftreten (z.B. „@" kann nicht eingegeben werden oder das Formular kann nicht abgeschickt werden), schreiben Sie uns bitte an die Adresse [email protected] oder an [email protected] oder rufen Sie uns an. Kontakt: Sylvia Wilde, Tel. +49 (0)40 / 70 70 80-211.
Please note: If the online registration is not successful (e.g. because the „@„ cannot be typed or the form cannot be submitted please contact us. Send a message to [email protected] or to [email protected] or phone in. Contact: Sylvia Wilde, +49 (0)40 / 70 70 80-211.



Um unsere Webseite für Sie optimal darstellen zu können, verwenden wir Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung