Print Friendly, PDF & Email

Aufgrund der neuen umweltpolitischen Anforderungen ab 2020 rechnet der US-amerikanische Kreuzfahrtkonzern Carnival inklusive seiner deutschen Tochter Aida mit Bunker-Zusatzkosten in dreistelliger Millionenhöhe.

Der Mehraufwand dürfte sich auf rund 200 Mio. $ belaufen, teilte Carnival jetzt im Rahmen seiner Bilanzvorlage mit. Insgesamt erwartet der Konzern Bunker-Ausgaben von

Print Friendly, PDF & Email